Darmbakterien können Nahrungsmittel-Allergien erzeugen

In der Mikroökologischen Behandlung des Darmes ist uns erfahrenen Therapeuten schon seit über 20 Jahren bewußt, daß es erworbene Nahrungsmittel-Allergien gibt. Auch wenn das seitens der Allergologen bestritten wurde, wissen wir seit einigen Jahren vom sog. Leaky-gut,...

Darmbakterien prägen unsere Persönlichkeit

Im Sinne des „Darm krank – alles krank“ wissen wir schon länger auch vom Einfluß unseres Darmmikrobiom auf unserer Gehirn. Mittlerweile gibt es kaum noch Zweifel, daß beispielsweise die Multiple Sklerose u.a. durch Fehlbesiedlungen im Darm ausgelöst wird. Das gleiche...

Corona-Impfungen ja oder nein?

Typisch für diese Jahreszeit nehmen naturgemäß die grippalen Infekte zu. Hätten wir nicht die Corona-Pandemie noch leidvoll in Erinnerung, wir würden uns schonen, mit Hausmitteln den Schnupfen kurieren und zur Tagesordnung übergehen. Aus den bitteren Erfahrungen der...

Ist Alkoholgenuß grundsätzlich schädlich?

Immer wieder versuchen uns professionelle und selbsternannte Ernährungsberater vorzuschreiben was gesund ist und was nicht. So auch in einem aktuellen Podcast der Ernährungs-Docs, in dem es zu hören gab, daß alkoholische Getränke generell gesundheitsschädigend und...

Wir können drohende Nahrungsknappheit abwenden

Zunehmend wird auch seitens unseres Landwirtschaftsministers die Sorge geäußert, daß wir auf Grund des Klimawandels auf eine Nahrungsknappheit zusteuern könnten. Wer aufmerksam durch unsere Felder und Wiesen fährt, wird angesichts üppig wachsender Pflanzen zunächst...

Infektionsquelle rohes Obst und Gemüse

Der Freilandanbau von Obst und Gemüse kommt bzw. kam zumindest in Norddeutschland über weite Strecken des Jahres ohne künstliche Bewässerung aus. Ergiebiger Regen sorgte für eine ausreichende Wasserversorgung der Pflanzen. Wenn überhaupt, so erfolgte künstliche...

Nahrungsmittel können Entzündungen provozieren

Entzündungsreaktionen in unserem Körper sind zweifellos eine nützliche und lebensnotwendige Reaktion unseres Immunsystems. Wir würden wahrscheinlich schon an kleinen Wunden versterben, wenn nicht im Rahmen einer Entzündungsreaktion die Blutgefäße für unsere eilends...

Langsamer altern ist möglich

Seit jeher beschäftigt die Menschheit das leidige Thema Altern, als wäre es das Schlimmste, was uns in unserem Leben widerfahren wird. An Empfehlungen diesem unvermeidlichen Schicksal zu entrinnen hat es nie gefehlt. Tinkturen, Elixiere, Verjüngungsbäder – wirkungslos...

Darmbakterien beeinflussen unsere Intelligenz

Der Zusammenhang von Mikrobiom- und Hirnentwicklung ist zunächst keine neue Erkenntnis. In der Wissenschaft ist man sich schon länger darüber im Klaren, daß es im Vergleich zu anderen Lebewesen bei uns Menschen eine auffallende Korrelation zwischen der Diversität...